WAS MACHT HOCHWERTIGE VITAMINE AUS?

Entwickelt nach aktuellen Erkenntnissen mit Heilpraktikern, Ärzten und Kunden.

Hochwertige Vitamine und Mineralstoffe zeichnen sich nicht durch einen extrem hohen Preis aus sondern durch die Qualität der Inhaltsstoffe, die Produktion und die Zusammensetzung des Nahrungsergänzungsmittels. Wir von naturalie orientieren uns bei der Entwicklung unserer Produkte, an aktuellen Erkenntnissen und dem menschlichen Stoffwechsel, umso eine gute Wirksamkeit und Resorption unserer Nahrungsergänzungsmittel erreichen zu können. Der Gesundheit zur liebe, lassen wir unsere Vitamine und Mineralstoffe in einem unabhängigen Labor umfangreich auf Schadtstoffe testen und verzichten ebenso auf unnötige Füll-, Zusatz- und Farbstoffe wie Magnesiumstearat, mikrokristalline Cellulose, Titandioxid und Eisenoxid. Alle unsere Produkte werden in Deutschland unter HACCP-. GMP-Richtlinien und DIN-Normen produziert.

  1. Jürgen Born (Verifizierter Besitzer)

  2. Jürgen Born (Verifizierter Besitzer)

  3. Kerstin K. (Verifizierter Besitzer)

  4. Kerstin K. (Verifizierter Besitzer)

    Das Pulver ist geschmacksneutral ist und sehr gut einzunehmen. Außerdem gefällt mir das es in einem Glas abgefüllt ist und keine Plastik verwendet wird. Dank es Messlöffels lässt es sich gut dosieren. Der Service ist sehr freundlich, hilfsbereit und unkompliziert.

    Probiotika Pulver mit Präbiotika – für Darmsanierung oder Darmkur

  5. Thomas (Verifizierter Besitzer)

1 2 3 4 7

Nahrungsergänzungsmittel kaufen

Vitamine, Pflanzenextrakte und Mineralstoffe sind für unseren Körper lebenswichtig. Fast alle dieser wichtigen Stoffe sind essentiell und können nicht von unserem Organismus selbst hergestellt, sondern müssen durch die Nahrung zugeführt werden. Vor allem in Gemüse und Obst aber auch in Fleisch und anderen tierischen Produkten stecken viele wichtige Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe.

Leider nehmen wir mit unserer Ernährung nicht immer ausreichend Vitalstoffe zu uns, sodass es zu Mangelerscheinungen kommen kann. Ein Vitaminmangel oder Mineralstoffmangel kann ernste Folgen haben und den Ausbruch von Krankheiten begünstigen. Durch eine gesunde Ernährung mit viel frischem Gemüse und Obst, kannst du einen Großteil deines Vitamin- und Mineralstoffbedarfs decken, aber eben nicht immer 100%ig.

Viele essentielle Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenextrakte, kannst du in ausreichender und konzentrierter Form durch ein Nahrungsergänzungsmittel zu dir nehmen. Nahrungsergänzungsmittel können dir helfen einem Mangel vorzubeugen und etwas für deine Gesundheit zu tun. Bei uns kannst du gute Nahrungsergänzungsmittel kaufen, hergestellt in Deutschland, mit möglichst natürlichen Inhaltsstoffen und ohne unnötige Farb-, Konservierungs- und Füllstoffe. Beim Kauf von Vitaminen, Mineralstoffen oder Pflanzenextrakten gibt es einige Dinge zu beachten, denn nicht jedes Produkt hält was es verspricht oder hat eine gute Qualität. Was du beim Kauf beachten solltest kannst du hier nachlesen.

Kapseln, Pulver, Tabletten oder Flüssigkeiten?

Es gibt verschiedene Darreichnungsformen von Nahrungsergänzungsmitteln, zu den bekanntesten zählen Kapseln, Tabletten, Pulver oder Flüssigkeiten wie Öl. Doch welche Form ist die beste? In der Pharmazie werden Wirkstoffe sehr häufig als Tabletten verabreicht, da diese Kostengünstig hergestellt werden können. Nachteil dieser Form ist, das zum Pressen der Tabletten Zusatzstoffe benötigt werden, deren gesundheitliche Unbedenklichkeit noch nicht abschließend geklärt werden konnte. Ebenso werden oft Farbstoffe wie Titandioxid oder Eisenoxid beigemischt damit die Tablette eine für das Auge angenehme Farbe bekommen. Einen Nutzen für die Gesundheit haben diese Stoffe nicht.

Dieses Problem hat man bei der Darreichungsform einer Kapsel meistens nicht. Denn hier werden die Wirkstoffe in einer Hülle verkapselt sodass man keine Pressstoffe benötigt. Neben den herkömmlichen Kapselhüllen aus tierischer Gelatine gibt bereits seit mehreren Jahren pflanzliche und vegane alternativen wie die Zellulosekapsel, die häufig als Hydroxypropylmethylcellulose in den Inhaltsstoffen gekennzeichnet wird. Leider sind aber auch für eine Vitaminkapsel oft Trennmittel oder Fließmittel notwendig, damit diese ohne verkleben der Maschine befüllt werden kann. Zu den bekanntesten zählen Magnesiumstearat, Siliciumdioxid oder mikrokristalline Cellulose. Auch hier sind die gesundheitlichen Risiken noch nicht vollständig beurteilt wurden und es gibt widersprüchliche Studien. Als bessere Alternative zu den genannten Zusatzstoffen verwenden gute Hersteller, Reismehl, Reisextrakt, Kartoffelmehl oder Leinsamenmehl als Fließmittel. Diese Stoffe sind natürlicher und es dürfte zu keinen Nachteilen für die Gesundheit kommen.

Als Pulver können nur bestimmte Nahrungsergänzungsmittel angeboten werden. Denn nicht jedes Vitamin oder jeder Mineralstoff kann so dosiert werden, dass er als Pulver konsumiert werden kann, hier wäre die Gefahr einer Überdosierung einfach zu hoch. Vor Allem Probiotika oder ein Probiotikum aber auch diverse Eiweißpulver, und getrocknete Pflanzenextrakte wie Heidelbeerpulver, Traubenkernextrakt oder Acerolapulver werden in dieser Darreichungsform verkauft. Vitamine bekommt man selten bis gar nicht als Vitaminpulver zu kaufen, da hier meistens sehr geringe Mengen ausreichen um seinen Bedarf zu decken. Bei den Mineralstoffen bildet Magnesium oft eine Ausnahme und ist als Magnesiumpulver erhältlich.

Flüssigkeiten oder auch Öle sind als Nahrungsergänzung weniger verbreitet obwohl sie dank ihrer flüssigen Form sehr gut und leicht eingenommen werden können. Oft werden Tinkturen oder Frucht- bzw. Gemüsekonzentrate als Nahrungsergänzungsmittel verkauft. Aber auch fettlösliche Vitamine wie Vitamin D, Vitamin K, Vitamin A und Vitamin E finden als Vitamintropfen Anwendung. Ein sehr beliebtes Nahrungsergänzungsmittel sind beispielsweise Vitamin D Tropfen.